Sportvg Feuerbach Fussball Senioren
Sportvg Feuerbach Fussball Senioren

Unsere Freizeit Aktivitäten 2016

Vatertagsausflug an Himmelfahrt 2016

Nachdem sich unsere AH-Mannschaft am Vatertag für ein Kleinfeldturnier in Löchgau angemeldet hatte, haben wir (die passiven AH-ler) uns kurzerhand entschlossen dies zum Anlass zu nehmen unsere Vatertagswanderung nach Löchgau zu unternehmen.

Treffpunkt war um 9.45 Uhr am Bahnhof Feuerbach. 12 wanderlustige Teilnehmer waren dann bei wunderschönem Vatertagswetter zusammengekommen, um den traditionellen Vatertagsausflug in Angriff zu nehmen.

Zunächst fuhren wir mit der S-Bahn nach Bietigheim. Vom Bahnhof Bietigheim ging es dann zum Flüsschen Enz, wo bereits nach einigen hundert Metern ein wunderschöner Biergarten zum Verweilen einlud. Da einige der Wandervögel noch kein ausgiebiges Frühstück zu sich genommen hatten, kam das Biergarten-Vatertags-Angebot (Gedeck mit Weißwürsten, Weizenbier, Brezel und Schnäpsle) gerade recht.

Durch unsere „Vorwanderer“ Edgar, Paul und Toni waren wir bestens informiert, dass die nächste Etappe für lange Zeit keinen „Boxenstopp“ mehr zu bieten hat. Also musste jeder dafür Sorge tragen, dass die Nahrungs- bzw. Flüssigkeitsaufnahme bis zum nächsten Zwischenstopp ausreichte.

Nach der ausgiebigen Stärkung machten wir uns auf den Weg Richtung Löchgau. Zunächst einem wunderschönen Halbhöhenweg durch die dortigen Weinberge folgend, wanderten wir oberhalb der Enz in Richtung Besigheim. Die weitere, sehr schöne Wanderstrecke führte uns durch Wälder, Felder und eine wunderschöne Streuobstwiese. Eine kleine Rast wurde dann doch noch eingelegt. Unser Edgar hatte in seinem Rucksack doch noch ein paar kleine Wulle, Brezeln und Peitschenstecken eingepackt, die dann auch mit Genuss aufgeteilt und verzehrt wurden. Danach kam der Endspurt, denn das Zwischenziel, der Hofladen Scheuler war nun nicht mehr weit. Dort angekommen waren wir froh, dass Toni vorab für uns reserviert hatte, denn von weitem sahen wir bereits, dass sämtliche Parkplätze des Hofladens belegt waren. Natürlich war dann auch das dazu gehörende Restaurant
brechend voll.

Selbstverständlich gab es in dem Restaurant des Hofladens (mit eigenem Spargelanbau) einige Spargelspezialitäten auf der Speisekarte, die auch der eine oder andere unserer Gruppe bestellte. Während wir es uns in dem „Hofrestaurant“ gut gehen ließen, erfuhren wir über Whats-App (wir waren technisch bestens vernetzt), dass unsere Fußballer die Vorrunde überstanden, und sich fürs Halbfinale qualifiziert hatten.

Nachdem wir unsere „Akkus“ in jeder Beziehung wieder aufgeladen hatten, nahmen wir die letzte Etappe zum Sportplatz Löchgau in Angriff. Dass unsere AH nun sogar den Einzug ins Endspiel geschafft hatte, spornte uns natürlich zusätzlich an. Und tatsächlich schafften wir es, pünktlich zum Finale am Sportplatz zu sein. So wurden wir an diesem wunderschönen Vatertagsausflug auch noch Zeuge eines grandiosen 2:0 Endspielsieges unserer Feuerbacher AH, die bei Ihrer ersten Teilnahme auf Anhieb den Wanderpokal des FV Löchgau gewann.

Nach der Siegerehrung feierten wir zusammen mit unseren abgekämpften aber glücklichen Fußballhelden noch einige Zeit auf dem Sportgelände des FV Löchgau, die dieses Turnier groß aufgezogen haben. Auch für Speis und Trank war dort bestens gesorgt.

Gegen 18.00 Uhr machte man sich dann wieder auf den Heimweg. Mit Bus und S-Bahn ging es dann wieder zurück nach Feuerbach.

Mandes Kirchner

Herbstausflug der Sportvg
Fussballsenioren nach
Fischen im Allgäu
28.10. - 31.10.2016

Auch 2016 ging unser traditioneller Herbst-Ausflug mit Familien wieder nach Fischen im Allgäu.

Bei herrlichem Herbst Wetter konnten verschiedenste Wanderungen unternommen werden - hier einige Impressionen...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sportvg Feuerbach - Fussball Senioren